Filmkultur: Archivierung, Programmierung, Präsentation

Gemeinsamer Master-Studiengang der Goethe-Universität Frankfurt und des Deutschen Filminstituts – DIF

Der Masterstudiengang „Filmkultur: Archivierung, Programmierung, Präsentation“ bildet wissenschaftliches Personal für Film- und Medienarchive und Institutionen der Filmkultur aus. Er ist der erste Studiengang seiner Art an einer deutschen Universität und wird von der Goethe-Universität (Institut für Theater-, Film- und Medienwissenschaft) gemeinsam mit dem Deutschen Filminstitut seit dem Wintersemester 2013/14 angeboten. Studienbeginn ist im Wintersemester, die Bewerbungsfrist läuft jeweils bis zum 15. Juli.

Mehr...